Maximiliane und die Monster

für Kinder von 3 bis 9 Jahren

Maximiliane übernachtet gelegentlich bei ihrer Tante Ortrud. Beide lieben Gruselgeschichten, vor allem vor dem Schlafengehen. Bevor Maximiliane aber endgültig im Bett verschwindet, entschließt sie sich doch noch einmal aufs Klo zu gehen. Ob das wirklich nötig war?

Sie gerät in einen Strudel nächtlicher Abenteuer: Ein Papier verschlingendes Klo, jodelnde Eisbären im Kühlschrank, geplatzte Staubsaugerbeutel und nicht zuletzt die überquellenden Schaumgesänge eines mitternächtlichen Badespaßes machen es der gutmütigen Tante Ortrud nicht immer leicht die Fassung zu bewahren.

Spiel
Nicole Weißbrodt, Kristina Feix (Heidrun Warmuth)
Puppen
Nicole Weißbrodt

für Kinder von  3-9  Jahre
Dauer: 45 Minuten

Publikums- und Pressestimmen
„Das ist das schönste Theaterstück, das ich je gesehen habe.“
Ena, 7 Jahre
„Ich musste weinen vor Lachen.“
Erich, 42 Jahre
„Ein Heidenspaß für furchtlose Monsterliebhaber“
Landsberger Tagblatt
„Großes Theater mit kleinen Figuren“
Niederösterreichische Zeitung
„A definite hit with youngsters“
gulf news, Dubai
“Ein Kleinod”
Veranstalterin

Auszeichnungen
– Kindertheater des Monats 9/2014 in NRW
– Publikumspreis der Göttinger Figurentheatertage 2015
– nominiert für den Grünschnabel, Nachwuchsförderpreis Figura Festival Baden/CH